Schlagwort: Gesundheit

Prof. Dr. Karl Hecht gestorben: Naturverbundener und lebensbejahender Aufklärer

„Ein Kämpferherz hat aufgehört zu schlagen“ – mit diesen Worten teilte uns die Familie von Prof. Dr. Karl Hecht, dass dieser mit 98 Jahren am 23. September verstorben ist. Neben der Traurigkeit über diese Nachricht empfinde ich Freude darüber, dass ich im Herbst 2021 die Gelegenheit hatte, gemeinsam mit Éva Péli den bis zuletzt aktiven und lebensbejahenden Arzt und Wissenschaftler kennenzulernen.

27. September 2022

Magnesium – Salz der Ruhe
gesunder Schlaf, stressgeschützt, immunstark

Magnesiumsalze zählen neben dem Siliziumdioxid zu den wichtigsten Mineralien für alle Lebewesen, besonders aber für den Menschen. Studien aus aller Welt zeigen, dass Magnesium in einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt ist.
In der Antike wurde das Magnesium als das Salz der inneren Ruhe bezeichnet und in verschiedenen Formen erregten oder schlafgestörten Patienten verordnet.

27. September 2022

Nachrichtenmosaik – Folge 27

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der massenmedial verbreiteten Informationen.
Themen: Zehntausende Tote durch Medikamente; Analyse zur Nützlichkeit von Vitamin D; Geheimdienst gegen Regierungskritiker; Mitglied von Corona-Ausschuss in Kritik; Westliche Medien über Lawrow-Rede; Warnung vor Versorgungskrise; Hohe Industriepreise bedrohen Wirtschaft; Schaden durch Wirtschaftskrieg; Energiekrise und Krieg gegen Russland 2021 angekündigt; Covid-19-Lockdowns als Testlauf; Das erschöpfte Gehirn

25. September 2022

Nachrichtenmosaik – Folge 26

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der massenmedial verbreiteten Informationen.
Themen: Die Macht der Ärzte; Gesetz hebt ärztl. Schweigepflicht auf; EUropa ohne Energiesicherheit; Lafontaine: Abschied von USA; Russland gegen Nato; Nato gegen Russland; Nato will Krieg; Erinnerung an die Ursachen des Ukraine-Krieges; Soziale Lage in der Ukraine; USA im Rüstungswahn; Wem nutzt „Künstliche Intelligenz“?; Gentechnik zur Menschenkontrolle

22. September 2022

Nachrichtenmosaik – Folge 25

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der massenmedial verbreiteten Informationen.
Themen: Lauterbachs Panikmache mit Steuergeldern; US-Präsident: Pandemic is over; Unerwünschte Todesursache; Zerstörung auf US-Wunsch; Selbstgemachtes Energie-Armageddon; Zunehmende Warnungen vor Blackout; Gefährliche Windräder; Inflationswelle oder Pleitewelle; Russischer Rückzug mit Folgen

20. September 2022

Herdengesundheit mittels Vitamin-D-Prophylaxe – ein wissenschaftlich fundierter Weg aus der Corona-Krise

Der offensichtlichste Hinweis auf die primäre Ursache pandemischer Atemwegsinfekte wie der Grippe oder von COVID-19 ist ihr saisonales Auftreten, was auf den winterlichen Mangel an Vitamin D zurückzuführen ist. Dieser Mangel ist Ursache der erhöhten viralen Infektiosität und der lebensgefährlichen Verläufe. Das Ignorieren dieser Kausalität erklärt das gravierende Versagen der Corona-Politik und verursachte unzählige und vor allem völlig unnötige Todesfälle.

13. September 2022

Nachrichtenmosaik – Folge 23

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der medial verbreiteten Informationen. – Themen: Holocaust-Überlebende kritisiert Politik; Lauterbach als Querdenker; Studie belegt tödliche Lockdowns; Russland und Covid-19; EU im Krieg gegen Russland; Politiker fordern Temperatursenkung; Brandstifter spielen Feuerwehr; Deutschland im Schockzustand; Falsche Neutralität der Medien; Kiews Krieg gegen den Donbass; Massenamnesie in Finnland

23. August 2022

Holocaust-Überlebende: „Das Böse regiert und einige sind seine Komplizen“

Die Holocaust-Überlebende Vera Sharav machte am 20. August bei einer Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Einführung des Nürnberger Kodex auf die unheilvollen Parallelen zwischen den 1930er Jahren und der Gegenwart aufmerksam. Nach ihrer Rede in Nürnberg beantwortete die Überlebende und Menschenrechtsaktivistin hinter der Bühne Fragen von Sophia-Maria Antonulas.

22. August 2022