Schlagwort: Gesellschaft

Nachrichtenmosaik – Folge 25

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der massenmedial verbreiteten Informationen.
Themen: Lauterbachs Panikmache mit Steuergeldern; US-Präsident: Pandemic is over; Unerwünschte Todesursache; Zerstörung auf US-Wunsch; Selbstgemachtes Energie-Armageddon; Zunehmende Warnungen vor Blackout; Gefährliche Windräder; Inflationswelle oder Pleitewelle; Russischer Rückzug mit Folgen

20. September 2022

Nachrichtenmosaik – Folge 24

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der massenmedial verbreiteten Informationen.
Themen: Sars-Cov-2 aus dem Labor?; Will Russland mehr?; Was die USA wollen; Russland und das Völkerrecht; Selenskyj als SS-Fan?; Selenskyj als neuer Pinochet?; Bundesdeutsche Energiepolitikirrsinn; Selbstmord aus Anhänglichkeit?; Zeit der Unruhen kommt

19. September 2022

Die Macht feixt: Rinks und lechts – gemeinsam gegeneinander

Ein betrachtender Bericht zum Leipziger Auftakt des „heißen Herbstes“ am 5. September 2022. Und: Warum die Linken als Fahnen- und Besorgnisträger das Schreckgespenst des „Rechtsrucks“ selbst heraufbeschwören – ein polemisches Plädoyer für den Tanz auf Bewusstseinsruinen.

11. September 2022

Nachrichtenmosaik – Folge 23

Gesammelte aktuelle Informationen und Nachrichten bzw. Links zu Themen sowie zu Texten von Autoren in „ViER.“, jeweils als Momentaufnahme und als Angebot zum Verständnis von Zusammenhängen und Hintergründen der medial verbreiteten Informationen. – Themen: Holocaust-Überlebende kritisiert Politik; Lauterbach als Querdenker; Studie belegt tödliche Lockdowns; Russland und Covid-19; EU im Krieg gegen Russland; Politiker fordern Temperatursenkung; Brandstifter spielen Feuerwehr; Deutschland im Schockzustand; Falsche Neutralität der Medien; Kiews Krieg gegen den Donbass; Massenamnesie in Finnland

23. August 2022

Angst frisst Demokratie: Die Psychodynamik einer Massenpsychose

Der Psychoanalytiker und Psychotherapeut Hans-Joachim Maaz schließt mit dem Buch „Angst-Gesellschaft“ seine psychosozialen Analysen ab. Er ist bestürzt über die politische Fehlentwicklung in Deutschland, die er seit über 30 Jahren als psychodynamische Unvermeidbarkeit normopathischer Verhältnisse beschreibt.

11. August 2022

Bunt und vielfältig: Friedensfest 2.0 in Berlin

Vom dem 30. Juli und bis 6. August gab es in Berlin die „Woche der Demokratie“, organisiert von mehreren Gruppen und Organisationen, mit zahlreichen Kundgebungen und Veranstaltungen. Die „ViER.“ war bei einigen dabei, um das Anliegen zu unterstützen, das Geschehen zu beobachten und auch, um auf das Magazin aufmerksam zu machen. Hier einige Fotoimpressionen vom abschließenden „Friedensfest 2.0“ im Berliner „Mauerpark“.

9. August 2022